Datenschutzerklärung

Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie hiermit über die Speicherung von Daten, die Art der Daten und deren Zweckbestimmung.

Wir benachrichtigen auch über die erstmalige Übermittlung und die Art der übermittelten Daten.

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. So etwa Name, Post-Adresse, e-Mail Adresse aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse eines Computers

2. Automatische anonyme Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder im Rahmen einer Kontaktanfrage oder Bestellung unseres Newsletters diese Daten freiwillig mitteilen.

Bei jeder Anforderung einer Datei auf den unseren Webseiten werden standardmäßig automatisch folgende Zugriffsdaten gespeichert:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung der übertragene Datenmenge dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • der IP-Adresse des abfragenden Rechners

 Diese automatisch gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.


 3. Datenerhebung und Verwendung

 3.1 Daten bei Bestellungen über den Online-Shop

 Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung bei Bestellungen ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

 Ihre Bestellungen werden bei uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per e-Mail, Fax oder Telefon an uns. Wir senden Ihnen per e-Mail eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu, sofern die Bestellung nicht länger als ein Jahr zurückliegt.

3.1 Daten bei Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen Newsletter-Informationen und/oder Angebote zu unserem Sortiment, sofern Sie sich für den Newsletter angemeldet haben und dies ausdrücklich erwünscht ist.

Sie können sich auch ohne Angabe Ihres Namens oder unter einem Pseudomym für unseren Newsletter anmelden.

Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden. Gern können Sie uns eine E-Mail an shop@sport-poeschl.de zusenden, wir übernehmen dann die Abmeldung für Sie.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird die von Ihnen mitgeteilte e-Mail Adresse ausschließlich für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

4. Verwendung von Cookies

Damit Sie auf unseren Shop-Seiten bestellen können und Ihre Bestellung in einem Warenkorb gesammelt wird, verwenden wir so genannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Mit der Session-ID werden Ihre Bestellungen in Ihrem Warenkorb zusammengestellt.

Andere Anbieter nutzen dauerhafte Cookies, um Besucher auch nach langer Zeit wieder erkennen zu können. Diese Informationen werden dann als Textdatei auf der Festplatte des Computers des Besuchers gespeichert. Im Unterschied dazu werden die auf unseren Seiten eingesetzten Session-Cookies gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden. Wenn Sie das Browserfenster schließen oder eine andere Seite aufrufen, wird Ihr Warenkorb zurückgesetzt. Die bis dahin gesammelten Warenkorbinhalte müssen neu zusammengestellt werden, wenn Sie die Sitzung beendet, den Bestellvorgang aber nicht abgeschlossen haben. Aus den Cookies können keine Rückschlüsse auf das personenbezogene Nutzungsverhalten des Kunden gezogen werden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir keine Ihrer persönlichen Daten mit denen durch die Cookies gesammelten Daten in Verbindung bringen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig und sind so eingestellt, dass alle Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie unsere Warenkorb-Funktion nutzen möchten, sollten Sie Ihren Browser so einstellen, dass Session-Cookies akzeptiert werden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Webseite nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Bestellungen können Sie bei uns dennoch auch telefonisch, per E-Mail oder per Fax aufgeben.

6. Datenschutz in Verbindung mit Plugins - soziale Medien

6.1 Verwendung von Facebook-Plugins

Auf unserer Webseite sind Links auf das externe soziale Netzwerk "Facebook" enthalten. Facebook-Plugins und Links erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "I Like-Button" ("Gefällt mir", bzw. "Share this on Facebook"). Betreiber der Seiten von Facebook ist die Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland (siehe auch http://www.facebook.com/legal/terms). 
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden über Plugins Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besuchen. Wenn Sie den Facebook "Like-Button", bzw. den Button "In Facebook freigeben" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, oder sich darin einloggen, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook haben oder erhalten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/about/privacy/

Um zu verhindern, dass Facebook speichert, dass Sie auf unseren Seiten surfen, loggen Sie sich daher aus Ihren Facebook-Account aus. Dies wird von uns auch generell für alle Onlineaktivitäten außerhalb von Facebook empfohlen.

6.2 Verwendung von Google +1 (wird derzeit von Ihnen so weit ich sehe nicht verwendet und könnte daher entfallen)

 Wir verwenden auf unserer Webseite die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“).

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer Internetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht. Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten:

https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

8. Auskunftsanspruch

Sie haben stets die Möglichkeit, Auskunft zu verlangen über die zu seiner Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, sowie den Zweck der Speicherung.

9. Löschung und Sperrung

Wir verpflichten uns, die personenbezogenen Daten, die für eigene Zwecke verarbeitet werden, zu löschen, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist. An die Stelle einer Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, Grund zu der Annnahme besteht, dass durch die Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtigt würden oder eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist. Weiterführende gesetzliche Löschungs- oder Sperrungsverpflichtungen bleiben hiervon unberührt.

10. Weitergabe personenbezogener Daten

Es kann erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung (siehe Punkt 7) einsetzen. Das sind z.B. Transportunternehmen, Zahlungsdienstleister wie PayPal, Kreditkartenunternehmen oder ClickandBuy.

Außerhalb des für die Abwicklung des Geschäftverkehrs erforderlichen Maßes erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

10.Technische und organisatorische Maßnahmen

Wir verpflichten uns, die technischen und organisatorischen Maßnahmen zu treffen, die erforderlich sind, um die Ausführung der Vorschriften über den Datenschutz, zu gewährleisten, sofern der Aufwand in einem angemessenen Verhältnis zu dem angestrebten Schutzzweck steht. Bei der Kommunikation per e-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

11. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:


Jürgen Pöschl

Langdorfer Str. 3

94227 Zwiesel, Deutschland

Telefon: 09925-18292-270

Telefax: 09925-18292-210

e-Mail: shop@sport-poeschl.de

 

Bleiben Sie im Kontakt